Chase your Job!

| Pressemitteilung Gandayo

Die Ausbildungsmesse im Main-Kinzig-Kreis für Berufseinsteiger:innen. Die Jagd nach dem Traumjob beginnt!


Am Freitag, den 10. März 2023, findet zum ersten Mal die Chase Your Job - Ausbildungsmesse mit Unterstützung zahlreicher Unternehmen der Region statt. Unter dem Motto „Die Chance für Berufseinsteiger:innen“ bietet die Veranstaltung Einblicke hinter die Kulissen hiesiger Firmen und richtet sich dabei sowohl an Schüler:innen der höheren Klassenstufen als auch an deren Eltern gleichermaßen.

Von Christian Romeis, Geschäftsführer der romeis Information Engineering GmbH, ins Leben gerufen, bilden zudem das Behinderten-Werk Main-Kinzig eV, die Glas-Hetterich GmbH, das Bauzentrum Rüppel GmbH, die VR Bank Bad Orb-Gelnhausen eG, die Woco Industrietechnik GmbH und der Main-Kinzig-Kreis den bisherigen Pool an teilnehmen Unternehmen, die sich potenziellen Auszubildenden vorstellen möchten.

„Mit dem Markt für Berufseinsteiger:innen möchten wir eine attraktive Gelegenheit schaffen, das breitgefächerte Berufsspektrum der Region in einer familiären und stressfreien Atmosphäre entdecken zu können“,

erklärt Initiator Christian Romeis. Angedacht ist die Errichtung einzelner Stützpunkte, an denen mehrere Unternehmen ähnlicher Branchen ihr Berufsangebot vorstellen können. Durch die Kooperationen verschiedener Firmen entstehen so zentrale Stationen für die jeweiligen Ausbildungsberufe, die von den Gästen bequem per extra eingerichtetem Shuttleservice besucht werden können.

Um potenziellen Bewerber:innen eine größere Bandbreite an Firmen und Berufen näherbringen zu können, werden nun weitere Unternehmen gesucht, die sich für die Teilnahme am „Markt für Berufseinsteiger:innen“ interessieren. Dabei betont Christian Romeis ausdrücklich:

„Die Branche und Größe der Unternehmen, die teilnehmen möchten, spielt keine Rolle. Jede Art von Ausbildungsbetrieben ist bei uns herzlich willkommen.“

Die Kosten für den gemeinsamen Shuttleservice, Werbung und weitere Marketingmaßnahmen teilen die teilnehmenden Unternehmen unter sich auf. Bereits heute bietet der Main-Kinzig-Kreis zahlreiche interessante Ausbildungsberufe, Praktika und duale Studiengänge in der Region an.

Interessierte Unternehmen können sich noch bis Mittwoch, den 31. August auf der Webseite https://ausbildung-gelnhausen.de/ zum Markt für Berufseinsteiger:innen anmelden. Weitere Infos und Details werden zeitnah auf der Webseite der Ausbildungsveranstaltung bekannt gegeben.